Beitritt zur FGH
Freitag, 27. Oktober 2006

Beitritt zur FGH

Haben Sie Lust, die FGH in ihren Aufgaben zu unterstützen? Sie können Mitglied werden ...

  • wenn Sie Hypnosetherapeut sind, der an Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten interessiert ist
  • Showhypnose betreiben und Ihre Seriösität unterstreichen wollen
  • interessierter Laie sind, der gerne tiefer in die Materie einsteigen möchte und den Austausch mit echten Profis sucht
  • Arzt/Mediziner oder Heilpraktiker sind, der Hypnose in seine Arbeit einbinden möchte
  • an der Aufklärung über Chancen, Einsatzgebiete und Gefahren der Hypnose interessiert sind


Der jährliche Unkostenbeitrag beträgt 50,- EUR und wird mit Beginn der Mitgliedschaft fällig. Die Freie Gesellschaft für Hypnose e.V. trifft sich einmal im Jahr zur Hauptversammlung an einem zentralen Ort in Deutschland. In mehreren Bundesländern werden ständig Stammtische, bzw. regionale Treffen von den Mitgliedern organisiert.


Zum Mitgliedsantrag

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 17. November 2009 )